More than 75% recycled

Die Herstellungsmaterialien stammen zum größten Teil aus wiederverwertbaren Rohstoffen, wie Produktionsresten oder ausgemusterten Waren. Weitere neue Materialien werden ergänzend verwendet, dabei wird jedoch darauf geachtet, dass diese plastikfrei sind und unseren Nachhaltigkeitskriterien entsprechen. Für die Schmuckstücke unseres Partners Lockengelöt aus Hamburg werden zum Beispiel aus gebrauchten Skateboards kleine Formen geschnitten und auf Metall-Ohrstecker und Ringe montiert.